Termine

Morning Has Broken

Ein bezaubernder Jahresanfang mit Tanz und kleinen Massageeinheiten

Frisch wie der junge Morgen liegt dieses neue Jahr vor uns und wartet darauf, dass wir es lebendig werden lassen, dass wir es anpacken und gestalten. Viele neue Anfänge hält es für uns bereit, die Wundertüte des Lebens ist prall gefüllt. Doch niemand weiß, was da so alles drinsteckt. Vielleicht enthält sie viele Ideen für ganz konkrete Pläne, vielleicht steckt auch ein Traum darin, der jetzt, endlich, wahr werden darf, vielleicht Wünsche, die sich erfüllen, vielleicht bleibt auch alles ganz anders. Wundervolles ist in der Tüte, doch auch manche Überraschung, die wir nicht mögen. Denn das Leben schenkt uns gar manchmal saure Zitronen, aber eines ist gewiss: Öfter, als wir denken, können wir daraus Limonade machen. Mutig den Wandel annehmen und kreativ verwandeln ist hohe Lebenskunst, ein machtvoller Tanz der Zuversicht. Lassen wir ihn sich magisch entfalten! Fließend und voller Vertrauen tanzen wir in das junge Jahr und verwandeln es in kraftvolle Lebendigkeit:

DanseVita-Tanznachmittag am Sonntag, den 26. Januar 2020 in Hanau
von 14:30 bis 18 Uhr im Heinrich-Fischer-Bad (Gymnastiksaal), Eugen-Kaiser-Str. 19 Anfahrtsplan (Google-Karte)| Kosten: 35 Euro | Bitte hier anmelden

… und bringe bitte eine Zitrone mit!

Hier schon einmal zur Einstimmung
„Morning has broken“ von Cat Stevens