Galerie

Mach dir ein Bild: Hier findest du die Themen und Beschreibungen meiner Workshops und Tanztage aus den vergangenen fünf Jahren.

Tanz der Dankbarkeit

Das berühmte Haar in der Suppe finden. Ärger, Groll und Jammern. Selbstzweifel und das Gefühl, zu kurz zu kommen. Tatsächlich, ...
Weiterlesen …

Ich tanz dann mal weg! (Mai 2022)

Bald beginnt der Sommer… und mit ihm eine intensive, bunte Zeit voller Kraft, Licht und Wärme. Es ist die Zeit, ...
Weiterlesen …

Das starke, wilde Lied des Frühlings (März 2022)

Eine Weile standen sie schweigend da und lauschten dem Zwitschern und Rauschen, dem Brausen und Singen und Plätschern in ihrem ...
Weiterlesen …
Think Pink

Think Pink! (November 2021)

Zartes Rosa, kräftiges Pink, Altrosa oder Magenta – die Farbe Rosarot kennt viele Nuancen. Wie die Rosen, deren Namensgeberin sie ...
Weiterlesen …

Tanz des Phönix (September 2021)

Einfach wieder tanzen – zusammen, nicht allein. Gemeinsam schwingen und die Körper fliegen lassen, ganz bei sich und zugleich mit ...
Weiterlesen …

Frühjahrsputz (März 2020)

oder: Der Tanz mit dem Besen Es ist Frühling und damit eine gute Zeit, um frischen Wind durch Haus und ...
Weiterlesen …

Alles Bluna oder was? (Januar 2020)

Ein frisch-fruchtiger Jahresanfang mit Tanz und kleinen Massageeinheiten – Frisch und neu liegt nun das neue Jahr 2020 vor uns ...
Weiterlesen …

Hot Chocolate (November 2019)

TanzRezepte gegen Winterblues Man nehme: 300 g geballte Bewegungsfreude, ½ Liter flüssiges Loslassen, 2 gehäufte EL Hingabe, 1 Prise scharfen ...
Weiterlesen …

All you can dance (September 2019)

Schweben, fließen, drehen, stampfen, springen, innehalten, spüren, atmen, lauschen. Einfach tanzen. Denn es ist alles schon da. Da tanzt schon ...
Weiterlesen …

Tanz ins Blaue (Mai 2019)

Der Himmel, das Meer. Die Ferne, die Weite,  die Unendlichkeit. Die Leichtigkeit und die Freiheit. Treue, Unschuld,  Harmonie. Der ganze ...
Weiterlesen …

Tanzt ein Kuckuck auf dem Baum (April 2019)

Frühling! Alles beginnt wieder von vorn, die Karten werden neu gemischt in der großen Lotterie des Lebens.  Wer weiß schon, ...
Weiterlesen …

Zwischen Feuer und Eis (Februar 2019)

Wenn die Tage heller werden, tanzen Winter und Frühling ihren alljährlichen Tanz zwischen Feuer und Eis. Auch wir sind berührt ...
Weiterlesen …

Let the Sun Shine in! (Oktober 2018)

Diese Songzeile aus dem Musical Hair steht für Bewegung, Aufbruch und den rebellischen Zeitgeist von 1968. Wilde Mähnen, Schlaghosen und ...
Weiterlesen …

Im Fluss des Lebens (August 2018)

Im heißen August treffen wir uns im schattigen Bürgerhaus Reinhardskirche in Hanau-Kesselstadt, um uns ein wenig abzukühlen und dem Element ...
Weiterlesen …

Mit Leib und Seele (Juni 2018)

Dieser Tag lädt dich ein, mit Spaß, Power und Leichtigkeit in eine fließende, sommerlich fröhliche Fülle hinein zu tanzen. Sonne ...
Weiterlesen …

Auf die Plätze, auf die Straßen! (April 2018)

So ruft der Mai und lockt uns hinaus mit seiner ganzen Kraft und Üppigkeit. Und wir rufen freudig zurück, öffnen ...
Weiterlesen …

Vom Kopf auf die Füße (Februar 2018)

Oho, Kopf hoch, tanzen Oho, Kopf aus und raus Trotz guter Vorsätze: Bald kommen auch im neuen Jahr wieder viele ...
Weiterlesen …

Tanz von Licht und Schatten (November 2017)

November – das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Erde dreht sich langsam in die dunkle Jahreszeit. Ein Kreis ...
Weiterlesen …

Die Kraft der Begeisterung (September 2017)

Die Kostbarkeit des Augenblicks erkennen und erleben, sich lebendig fühlen, im Erlebten Sinn finden. Begeisterung ist ein Glücksgefühl, eine elementare ...
Weiterlesen …

Tanztag zwischen Himmel und Erde (Juni 2017)

Einmal einen ganzen Tag tanzen, dem Sommer entgegen, und das Leben mit der ursprünglichen Energie der Vier Elemente feiern! Luft – Spaß ...
Weiterlesen …

Sei frech und wild und wunderbar! (März 2017)

Geht denn das? Und darf ich das? – „Ja“, würde sie sagen, und: „Du musst es natürlich selber wissen. Aber ich ...
Weiterlesen …

Aller Anfang ist Tanz! (Februar 2017)

Noch verharrt die Natur in winterlicher Strenge, doch schon werden die Tage länger, die Sonne geht früher auf, unaufhaltsam bringt ...
Weiterlesen …

Geborgen zwischen Tanz und Traum (Dezember 2016)

Der Mantel der Geborgenheit ist ein behagliches Gewand, lässig-leicht gewebt aus Wärme und Freundlichkeit. Er duftet nach Holzfeuer, Zimt und ...
Weiterlesen …

Wer mit dem Wind tanzt … (September 2016)

Der Herbst, so sagt man, ist der Frühling des Winters. Auch er ist eine Zeit des Übergangs und der Veränderung ...
Weiterlesen …

Ein Sommer im Glück (Juni 2016)

Glück – ein kurzes, aber glänzendes Wort voller Zauber und Verheißung. Leicht und lächelnd kommt es des Weges und erinnert an ...
Weiterlesen …